Kristina Frank

Heilerin und spritueller Coach

Samstag, 12. Dezember 18:00

The video is embedded by Vimeo. The data protection declarations of Vimeo apply.

Alle Informationen über das Downloadpaket findest du hier. Das Interview ist noch online:

Sharing is caring 😉 Bitte hilf uns, diesen kostenfreien Kongress bekannt zu machen!

Kristina Frank

Im Gespräch erzählt sie munter und unterhaltsam über ihren eigenen Weg ins Online Business - was es für sie an Wachstum gebraucht hat und wie das ganze zB mit Kindern , mit und ohne Mann funktionieren kann. Kleiner Tipp: Bye bye Perfektion
Ihr geht es dabei auch sehr darum, sich auf dem Weg zu entwickeln, zu lernen, mit den Herausforderungen zu tanzen und auch seine persönliche Definition von Erfolg und Lebensglück immer wieder zu überprüfen und neu zu stecken.
In vielen, ganz praktischen und anschaulichen Beispielen gibt sie uns viele Tipps und Anregungen was es braucht, als ein Mensch der mitten im Leben steht, ein herzzentriertes Business aufzubauen, aus der Präsenz zu wirken und dies alles zu navigieren. Es ist vor allem ein Ja zum inneren Prozess - sonst kannst Du kein authentisches Business führen!

Kristina ist Mutter, Künstlerin und Seelenschamanin. Sie hat die Heilerin, die Priesterin und die Magierin befreit und begleitet nun andere Frauen in die Tiefen ihres Seins. Mit ihren Mandalas macht sie Energien wie die atlantische Seele sichtbar und in ihren Meditationen bringt sie dich zu deinem Seelenmandala und in den Schoßraum von Mutter Erde

Kristina hat seit dem WiederKindsein-Kongress 2016 tausende Menschen mit ihrer Botschaft erreicht. Auch Business ist Spiel und darf Freude machen. Wenn wir das verstanden haben, können wir eine neue Art des Arbeitens kreieren. Eines, das uns nicht Energie entzieht, sondern voller Kreativität und Energie nur so überfließt. Gemeinsam mit ihrem Partner und Vater ihrer Kinder hat sie die Firma LIVEmore ins Leben gerufen. Eine Spirit Digital Agency, die anstatt auf Druck und Zwang, mit Freude und dem Dienst am Menschen nach Außen tritt.

Die beiden haben ein neues Feld des digitalen Business erforscht und genau so, wie es ihnen wichtig ist, ihre eigenen Kinder nicht zu manipulieren, sondern ihnen einen Raum zu erschaffen, in dem sie sich entfalten und reifen können, sehen sie ihre Kunden. Sie dienen mit all ihrem Wissen aus über 13 Jahren Online-Business und ihrer Erfahrung als Coaches und spirituelle Begleiter.

Kristinas wundervolles Buch "Lasst die Kinder frei", ein Ratgeber für Alle die Kinder unerzogen begleiten und dieses Wunder auch in sich wieder entdecken möchten:
https://amzn.to/38gumYo

https://kristina-andrea.de/

 Sie führt dich bei jeder Begegnung sofort ganz tief in deinen eigenen Kaninchenbau.

Du willst dauerhaft Zugang zu allen Experten-Interviews?

Sichere Dir jetzt das "Digital Spirit Summit"-Komplettpaket:

Inhalte

  • Alle Interviews als Video
  • Alle Interviews als mp3 zum Unterwegs-Hören
  • Im exklusiven Mitgliederbereich
  • Zum Streamen und Download

Der Kongresspreis ist für dich noch gültig für:

5 Kommentare

  • Hallo Markus,

    einfach als Feedback, normalerweise achte ich da nie drauf, aber die „ähms“ in deinem Video häufen sich so stark, das ich mir versuche einzubilden das du ständig lieb das Mantra „ohm“ sagst. Manchmal kann ich mir dann aber auch ein Video einfach nicht anschauen. Tut mir wirklich leid, sicher hinken da andere Herausforderungen dahinter und du gibst dein bestes, ich möchte einfach signalisieren go on, ich glaube an dich (auch an mich hinsichtlich Akzeptanz) aber vor allem an dich das du es schaffst diesen doch leider sehr störenden Lückenfüller bzw. mehr sogar Lückenerzeuger zu überwinden und ich gebe mein bestes nette ohms zu hören. Ist wirklich lieb gemeint. Ansonsten tolle Interviews im allgemeinen und sehr inspirierend, macht weiter so <3.

  • Fee

    Danke für dieses sehr inspirierende Interview. Daheraus kann ich mir viel mitnehmen!

    Und nebenbei eine Zusatzerkenntnis dank des obigen Kommentares: Mich stören die Lücken oder Ähms von Markus garnicht, ich musste, angeregt vom Kommentar, absichtlich danach hören. Und mir ging auf, dass meine großen Söhne nicht mögen, wenn ich (oder andere Frauen, sagen die Jungs) so spreche – hingegen bei mir mein Sprechen dann so unmittelbar aus dem Herzen kommt, völlig unüberlegt sondern mehr erfühlt, dass ich immer wieder Raum für Rückverbindung brauche. Wie auch immer dies bei Dir ist, Markus, mich stört es garnicht, und ich bin sehr gespannt, wie ich die Interwievs in meinem Onlinekongress machen werde! 😉

    • Vielen Dank für Deine wunderbaren Worte liebe Felicitas.
      Wir freuen uns sehr, dass Du so viele Erkenntnisse von diesem Interview mitnehmen durftest.
      Alles Liebe
      Barbara von Livemore

  • Ich möchte auch nochmal unterstreichen ,wie wertvoll Online Kongresse für mich sind. Die haben mich in den letzten 4 Jahren in eine ganz andere Dimension katapultiert . Diese Erlebnisse , Erfahrungen, Erkenntnisse, Wissen und vor allem wundervolle Menschen hab ich Offline einfach noch nicht erlebt.
    Vielen lieben Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert